Meine Sitzung geöffnet lassen?
Endet in 
Ihre Sitzung ist abgelaufen
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Zu Ihrer Sicherheit haben wir Sie abgemeldet.
Möchten Sie sich wieder anmelden?

Trockenlagerungssysteme

Feuchtigkeitsempfindliche Komponenten, die in normaler Atmosphäre zu Korrosion neigen, oder Komponenten, die vor Partikeln geschützt werden müssen, sollten in trockener Atmosphäre gelagert werden.

Trockenlagerungssysteme

Zu diesem Zweck können Trockenlagerungssysteme verwendet werden. Innerhalb dieser Systeme sind die gelagerten Güter von einer trockenen und bei Bedraf von einer inerten Atmosphäre umgeben. Zur Erzielung einer stabilen und trockenen Atmosphäre, stehen 3 verschiedene Entfeuchtungstechniken zur Verfügung.

  • Stickstoff-Entfeuchtungstechnik: kontrollierte Zufuhr von Stickstoff
  • Adsorptions-Entfeuchtungstechnik: kontrollierte Trocknung und Umwälzung der Luft mit einem hoch effizienten Adsorptionstrockner
  • Drucklufttrocknung: kontrollierte Zufuhr von Druckluft

Merkmale:

  • Material: transparentes Acrylglas oder pulverbeschichteter Stahl
  • Für weißlichtempfindliche Komponenten: auch mit gelbem (bernsteinfarbenem) Acrylglas
  • Steuereinheit mit automatischer Spülung (System spült nur bei Bedarf)
  • ESD-Version (Widerstand 107 Ohm/cm²)
  • Optimale optische und akustische Alarme
  • Optionales Kammersystem (Aufteilung des Schrankvolumens in einzelne Kammern)
  • Optional mit verschließbaren Türen
  • Optionale Funktionen zur Datenprotokollierung
Kontaktieren Sie uns

Kundenspezifische Lösungen

Neben den bewährten Standardprodukten liefern wir auch kundenspezifische Lösungen.