Meine Sitzung geöffnet lassen?
Endet in 
Ihre Sitzung ist abgelaufen
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Zu Ihrer Sicherheit haben wir Sie abgemeldet.
Möchten Sie sich wieder anmelden?

Mikrobiologische und Hygienetests

Mikrobiologische und Hygienetests

Für die Mikrobiologie werden alle VWR Medienprodukte aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt und unterliegen strengen Qualitätskontrollen in einer Produktionsumgebung gemäß GMP-Richtlinien. Die Produkte entsprechen in relevanten Punkten den internationalen Standards wie ISO und Pharmakopöe und sind in Standard- und nicht-tierischen Formulierungen erhältlich. Eine vollständige Übersicht über unsere gesamte Mikrobiologie-Produktreihe finden Sie auf unserer Mikrobiologie-Microsite.

Gebrauchsfertige Nährmedien

VWR bietet vorgefertigte mikrobiologische Medien auf Platten, in Flaschen oder Röhrchen für Anwendungen wie die Bestimmung der Gesamtkeimzahl oder zum spezifischen Nachweis von Mikroorganismen. Diese Medien sind äußerst anwenderfreundlich und werden in unterschiedlichen Verpackungskombinationen entsprechend Ihrem Bedarf geliefert.

Trockennährmedien

Die mikrobiologischen Trockennährmedien von VWR Chemicals sind vorgemischt und lösen sich schnell auf, was die Kultivierung und Isolierung von Mikroorganismen vereinfacht. Diese Medien werden unter den strengsten cGMP-Standards hergestellt und sind in 500 g und 5 kg erhältlich.

Nährmedienadditive und Supplemente

Mikrobiologische Additive und Supplemente verbessern die Wachstumseffektivität des Basismediums, indem die Eigenschaften ausgeglichen werden, die der Basis möglicherweise fehlen. Diese Additive und Supplemente ermöglichen dem Anwender die Anpassung der verwendeten Medien für optimale Mikroorganismen.

Kontrolle der Oberflächenhygiene

Abklatschplatten und flexible Eintauchnährboden sind eine einfache und schnelle Methode zur Prüfung des Hygienestatus von Oberflächen durch Beurteilung der mikrobiologischen Verunreinigung.

Ausgangsstoffe

Mikrobiologische Ausgangsstoffe ermöglichen dem Labormitarbeiter das Erstellen spezieller Gemische, um den Anforderungen an die Kultivierung von anspruchsvollen und anspruchslosen Mikroorganismen zu genügen. Die Ausgangsstoffe bieten die nährstoffreiche Umgebung, die In-vitro-Zellen für die Kultivierung von Mikroorganismen benötigen.