Inkubationsschüttler, KS 3000 i control und KS 3000 ic control

Lieferant: IKA

444-0809EA 6178 EUR
444-0809 444-0810 444-0808 444-0811 444-0799 444-0807
Inkubationsschüttler, KS 3000 i control und KS 3000 ic control
Schüttler Inkubationsschüttler
Kompakte Inkubationsschüttler für den sicheren nicht überwachten Betrieb in einer temperaturkontrollierten Umgebung. Ein großes LED-Display zeigt Drehzahl-, Temperatur- und Zeiteinstellung an. Eine integrierte PID-Temperaturregelung erlaubt den Einsatz von Pt1000-Temperaturfühlern zur hochgenauen Temperaturregelung. Die elektronisch geregelten Schüttler verfügen über eine RS232- und eine USB-Schnittstelle zur Verbindung der Instrumente mit einem PC. Alle Funktionen können so mithilfe der optional erhältlichen Software labworldsoft® gesteuert und dokumentiert werden. Der Schüttler KS 3000 ic control verfügt zusätzlich über eingebaute Kühlschlangen zum Anschluss an eine externe Kühleinheit.

  • Bedienelemente mit antimikrobieller Beschichtung zur Reduzierung von Bakterien
  • Innerhalb des Arbeitsraums liegende Anschlussdose für den Einsatz eines zusätzlichen Temperaturmessfühlers, z. B. Pt1000
  • Große Auswahl an Zubehör für fast alle Gefäßformen und -größen
  • Gerät stoppt automatisch bei geöffneter Haube
  • Auffangwanne mit Ablaufschlauch an der Geräterückseite
  • Elektronische Zeitschaltuhr und Fehlercodeanzeige

Zertifizierungen: IP-Schutzklasse gemäß DIN EN 60529: IP 30

Lieferumfang: Lieferumfang: Lieferung mit PT1000-Temperaturfühler. Weiteres Zubehör und Software muss separat bestellt werden.

Bitte beachten Hinweis: KS 3000 i Kontrolle nimmt ein Maximum an folgenden Kolben auf 50×25 ml, 23×50 ml, 23×100 ml, 11×250 ml oder 9×500 ml.
* Die externe Kühleinheit ist separat zu bestellen.
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR