Prozessthermostate, Variocool

Lieferant: Lauda

LAUDL000800EA 15700 EUR
LAUDL000800 LAUDL000801 LAUDL000728 LAUDL000729 461-1319 461-1318 461-1311 461-1312 461-1313 461-1314 461-1308 461-1309 461-1307 LAUDL000730 LAUDL000822 LAUDL000746 LAUDL000747 LAUDL000748 LAUDL000948 LAUDL000949 LAUDL000660 LAUDL000661 LAUDL000981 LAUDL000662 LAUDL000982 LAUDL000663 LAUDL000664 LAUDL000983 LAUDL000984 LAUDL000665 LAUDL000985 LAUDL000820 LAUDL000666 LAUDL000821 LAUDL000667 LAUDL000679 461-1326 461-1327 LAUDL000674 LAUDL000950 LAUDL000675 461-1323 LAUDL000676 LAUDL000951 LAUDL000952 461-1324 LAUDL000677 LAUDL000799 LAUDL000953 LAUDL000678
Prozessthermostate, Variocool
Umwälzthermostate Geschlossene Umwälzsysteme Kälteumwälzthermostate
Die kompakten Variocool Umlaufkühler eignen sich ideal für anspruchsvolle Temperieraufgaben in Labors, Mini-Anlagen und der Produktion. Die Geräte sind mit TFT-Farbbildschirm und Folientastatur, USB-Schnittstelle und integriertem Alarm ausgestattet, die sich leicht zugänglich an der Vorderseite des Geräts befinden. Sie verfügen zudem über eine elektronische Füllstandsanzeige auf dem Display und einen Alarm bei zu niedrigem Füllstand. Die Modelle können entweder luft- oder wassergekühlt sein, und alle haben feststellbare Rollen. Es steht eine große Auswahl an werkseitig eingepassten Optionen und Schnittstellen zur Verfügung, die nachgerüstet werden können und dem Benutzer eine größere Flexibilität und Kontrolle bieten. Optionen umfassen Hochleistungspumpen für einen höheren Eingangsdruck, an die Kühlleistung angepasste Heizelemente für ein schnelles Aufheizen, Durchflussregelung, Installation im Freien, Verwendung mit entionisiertem Wasser und Geräuschdämpfung. Optionale verfügbare Schnittstellen umfassen Analogmodul, RS232/485, Kontaktmodule, Profibus und PT100/LiBus-Module, um eine individuelle Anpassung des Geräts an die Anwendungen zu erleichtern. Für weitere Informationen zu den Optionen und Schnittstellen wenden Sie sich bitte an Ihr Avantor-Vertriebszentrum.

  • Arbeitstemperaturbereich von -20 °C bis +40 °C, kann mit einem optionalen Thermostat auf +80 °C erhöht werden
  • Energieeffiziente Modelle mit guter Temperaturregelung für einen geringeren Energieverbrauch und erhöhte Kosteneinsparungen
  • Alle Modelle außer VC 600 haben einen einstellbaren Bypass und Manometer für den Anschluss an druckempfindliche Anwendungen
  • Größere Modelle haben ein Turm-Design und luftgekühlt Einheiten haben Mikrokanalkühler, um Platz zu sparen und die verwendete Kühlmittelmenge zu reduzieren

Max. Flussrate/max. Druck:

VC 600 – VC 2000 W: 28 l/min, 0,9 bar Druck

VC 3000 – VC 10000 W: 37 l/min, 3,2 bar Druck

VC 5000 (B)/(C) - VC 10000 W (B)/(C): 37 l/min, 4,8 bar Druck
VC 5000 (D) - VC 10000 W (D): 60 l/min, 5,0 bar Druck

VC 3000 – VC 10000 W: 37 l/min, 3,2 bar Druck

Zertifizierungen: IP-Schutzklasse gemäß IEC 60529: IP32

Lieferumfang: Lieferumfang: Wird mit Schraubverschlüssen geliefert. Wasser wird für den Betrieb bei positiven Temperaturen empfohlen, und kryo30 Flüssigkeit für den Betrieb bei negativen Temperaturen. Bitte beachten Sie, dass die Geräte VC 5000, VC 5000 W, VC 7000, VC 7000 W, VC 10000 und VC 10000 W eine 3-phasige Stromversorgung erfordern.

Bitte beachten Hinweis: Kühlleistung bei 20, 0, -10 °C
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR