Drucken

Vakuumtrockenschränke, Serie VO

Lieferant: MEMMERT


466-0522EA 5736 EUR
466-0522 466-0531 466-0543
Vakuumtrockenschränke, Serie VO
Öfen Vakuumtrockenschränke
Zuverlässige, kraftvolle und energieeffiziente Vakuumtrockenschränke mit separat regelbaren und direkt beheizten Thermoblechen, die für eine präzise Temperierung sorgen. Dank der digitalen Druckregelung wird das Beschickungsgut in den robusten Schränken nicht nur turboschnell, sondern auch ungemein schonend getrocknet. Ideal für das Vakuumtrocknen von Lebensmitteln, Kosmetik, Granulaten, Uhren, Büchern, Leiterplatten, elektronischen Bauteilen oder Spritzgussformen. Alle Modelle sind mit einer Sicherheitsglastür mit innenseitigem Panzerglas und äußerer Splitterschutzscheibe ausgestattet. Das Gehäuse besteht aus Strukturedelstahl, während der Innenraum aus hermetisch dicht verschweißtem, hochwertigem Edelstahl gefertigt wird (DIN 1.4404).

  • Temperaturbereich: mind. 5 °C über Raumtemperatur bis +200 °C
  • Temperaturmessung über PT100-Sensor in 4-Leiter-Schaltung separat für jedes Thermoblech
  • Integrierte Über-/Untertemperaturüberwachung "AutoSafety", folgt automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Toleranzband
  • Regelbereich Vakuum: 5 mbar bis 1100 mbar
  • TwinDISPLAY: ControlCOCKPIT mit 2 TFT-Displays
  • AtmoCONTROL-Software auf USB-Stick zum Programmieren, Verwalten und Übertragen von Programmen über Ethernet-Schnittstelle oder USB-Port
  • Optionales Premium-Modul (beinhaltet die Umschaltung Inertgas)
  • Optionales Vakuumpumpen-Modul mit drehzahlgeregelter, chemiefester Vakuumpumpe

Multi-Level-Heating & Sensing: Die intelligente Direktheizung über individuell platzierbare Thermobleche mit separater Sensorik garantiert in diesen Vakuumtrockenschränken möglichst kurze Aufheiz- und Prozesszeiten. Präzise reagieren die Regelkreise auf unterschiedliche Beladung bzw. Feuchtigkeit und halten während des Vakuumtrocknens gleichmäßig die Solltemperatur. Dank des direkten Kontaktes zwischen Heizung und Beschickungsgut entsteht praktisch kein Wärmeverlust. Jedes Thermoblech ist einzeln kalibrierbar. Erheblich verkürzte Aufheiz- und Bearbeitungszeiten durch digitale Druckregelung, die für schnelles und sanftes Vakuumtrocknen sorgt.

Beim Vakuumtrocknen größerer Mengen Pulver oder Granulat kommen die innovativen Vakuumzyklen perfekt ins Spiel: Zwei Vakuumwerte können eingestellt werden, zwischen denen der Druck kontrolliert pendelt. Innerhalb kurzer Zeit wird so immer wieder eine große Menge an trockener Luft eingelassen, die die Feuchtigkeit aufnimmt und sofort über die Vakuumpumpe abgesaugt wird.

Die drehzahlgeregelte Memmert Vakuumpumpe wird automatisch von jedem Vakuumtrockenschrank VO erkannt und spart rund 70 % Energie. Für den Fall, dass eine andere Vakuumpumpe oder eine zentrale Vakuumversorgung angeschlossen wird, erfolgt die Vakuumsteuerung über Magnetventile.

IQ-Dokument mit schrankbezogenen Werksdaten und OQ/PQ-Checkliste als
Hilfestellung für kundenseitige Validierung auf Anfrage erhältlich.

Bestellinformation: Alle Schränke werden ohne Thermobleche geliefert. Bitte bestellen Sie diese separat. Gleiches gilt für Zubehör wie das lärmdämmende Vakuum-Pumpenmodul, die Vakuumpumpe sowie ab Werk eingebaute Optionen. Bitte wenden Sie sich vor der Bestellung an Ihr lokales VWR-Vertriebszentrum.

Bitte beachten * Temperaturabweichung bei 160 °C/50 mbar (Aluminium-Thermoblech).
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR